Begehren


The biggest adventures begin with the simple desire to see something new.
Maybe it’s an old, forgotten lighthouse, a new part of town, a rustic barn on the other side of the city – let your passion take you to new places outside your comfort zone.
For inspiration, visit the local library guide to your own country. Refer to this research with online photo galleries and published reviews.

Sieh dir das Licht an

Wenn Sie in der Fotografie beginnen, scheint es offensichtlich zu sein, dass das Erlernen der Bedienung Ihrer Kamera der logische erste Schritt ist. Allerdings kann ein solches Denken einen tatsächlich verwirren. Die Kamera ist nur ein Werkzeug, das die Möglichkeit hat, Licht aufzunehmen.

Wenn Sie aus der Tür gehen, um zu fotografieren, sollten Sie zuerst an das Licht denken und nicht an die Kamera. Welche Tageszeit ist es? Wie stark ist das Licht und aus welcher Richtung kommt es? Ist es sonnig oder bewölkt? Ist das Licht weich oder kontrastreich? Ist die Sonne vor oder hinter dir? Wo sind die künstlichen Lichtquellen und welche Farben geben sie ab?

Dies ist das erste, was ein erfahrener Fotograf jedes Mal suchen wird, wenn er anfängt zu fotografieren, und sich ständig bewusst sein wird, während er fotografiert. Sie tun dies aus gutem Grund. Das Licht beeinflusst die Art und Weise, wie sie aufnehmen und welche Einstellungen sie verwenden. Selbst eine leichte Richtungsänderung Ihrer Lichtquelle kann das Aussehen eines Bildes völlig verändern. Du kannst nicht lernen, wie du deine Kamera richtig benutzt, wenn du das Licht nicht zuerst verstehst.

Auf der Suche nach Inspiration für die Fotografie?

Lernen Sie Ihre Kameraeinstellungen kennen

Sobald Sie das Licht und die Umgebung bewerten und herausfinden, wie das Bild aussehen soll, sollten Sie über die Kameraeinstellungen nachdenken. Zum Beispiel, willst du, dass so viel wie möglich vom Bild scharf ist, oder willst du viel Bokeh im Hintergrund? Möchten Sie zoomen und einen komprimierten Blick auf das Bild werfen oder lieber ein Normal- oder Weitwinkelobjektiv verwenden? Willst du, dass es ein High-Key-Schlag wird, oder auf der dunklen Seite?

Das ist, wenn Sie Ihre Einstellungen ändern, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Es klingt nach einer Menge Arbeit, nur ein einziges Foto zu machen, und das ist es auch. Wenn du jedoch anfängst, auf diese Weise zu schießen, wird es schließlich zur zweiten Natur werden. Es ist wie das Erlernen eines Basketballschusses oder eines Golfschwingens. Es mag sich anfangs unnatürlich und seltsam anfühlen, aber schließlich wird es natürlich und schnell kommen, und es wird dir viel besser gehen, wenn du am Anfang Zeit damit verbracht hast, dich darauf zu konzentrieren.

Nehmen Sie Ihre Kamera von Auto ab und experimentieren Sie entweder mit Verschlusszeit, Blendenpriorität oder manuellem Modus. Einige Fotografen sind stolz auf das manuelle Fotografieren, und manchmal ist es sinnvoll, auf diese Weise zu fotografieren, aber manuell ist nicht besser als der Blenden- oder Blendenprioritätsmodus, und in vielen Situationen kann es eine schlechtere Art zu fotografieren sein. Es hängt alles von der Situation ab.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *